Allgemein
09. Februar 2020

Sturmgefahr

Sturmgefahr

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer der FCSF,
auch in Frankfurt ist in der Nacht zum Montag und am Montagvormittag mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen.
Der Unterricht an der Freien Christlichen Schule soll am Montag nach Plan stattfinden.

Er wird nur dann ausfallen, wenn die Schule wegen einer Gefahrensituation kurzfristig geschlossen werden muss.
Liebe Eltern, bitte entscheiden Sie morgens, ob der Schulweg für Ihre Kinder zumutbar und sicher ist. Für den Fall, dass Sie entscheiden, Ihr Kind nicht in die Schule zu schicken, informieren Sie bitte möglichst umgehend das Sekretariat, am besten per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Volljährige Schülerinnen und Schüler entscheiden dies selbst und melden sich ggf. im Sekretariat ab.
Sollte diie Schule morgen kurzfristig geschlossen werden müssen, werden anwesende Schülerinnen und Schüler betreut.
Die Lehrerinnen und Lehrer sind, sofern der Weg zur Schule zumutbar ist, im Rahmen Ihrer Unterrichtsverpflichtung in der Schule anwesend.
Diese Vorkehrungsmaßnahmen wurden vom Hessischen Kultusministerium getroffen.
Für weitere, aktuelle Mitteilungen bitte unsere Schulwebsite fcsf.de beachten.
Mit freundlichen Grüßen aus der Schulleitung
Siegmar Rehorn